Der OCi in einem Satz : für den Taucher, der alles will. Im wahrsten Sinne des Wortes. Der OCi ist bei der Oceanic-Produktlinie unser nächster Schritt nach vorne. Wir haben die High-End-Technologie unseres OC1, das Design unseres Bestsellers OCS und neue Funktionen in einem unglaublich vielseitigen Computer kombiniert. Lieferung ohne Sender! Den passenden Sender finden sie unter dem Reiter - Zubehör.
Herstellerpreis: 699,00 €
599,00 € *
Lieferzeit 2-3 Wochen *)
Stk.
Das "i" steht für Immens.

Der OCi in einem Satz : für den Taucher, der alles will. Im wahrsten Sinne des Wortes. Der OCi ist bei der Oceanic-Produktlinie unser nächster Schritt nach vorne. Wir haben die High-End-Technologie unseres OC1, das Design unseres Bestsellers OCS und neue Funktionen in einem unglaublich vielseitigen Computer kombiniert. Der OCi ist nicht nur mit unserer innovativen Dual Algorithm-Technologie ausgestattet, er unterstützt auch bis zu 4 Gasgemische, berechnet die Stickstoffsättigung im Freitauchmodus (im neuen Tech-Free-Modus), erlaubt Ihnen, zwischen Salz- und Süßwasser zu wählen und wird sich automatisch der aktuellen Höhe anpassen. Die individualisierbaren Alarme und der Digitalkompass sind das Tüpfelchen auf dem "i". Oh, wir sollten auch nicht vergessen, dass der OCi auch als erstklassige Uhr gedacht ist. Was die Funktionen angeht, ist der OCi einfach konkurrenzlos.
    
Merkmale:
- Dual Algorithm™ - Ihre Wahl zwischen Pelagic DSAT (Spencer/Powell Datenbasis) oder Pelagic Z+ (Buhlmann ZHL-16C Datenbasis)
- Schlauchlose Luftintegration optional möglich
- Hochpräzise Digitalkompass mit Nord, Referenz, Auto Home und Missweigungskorrektur (siehe geomagnetische Tabelle der NOAA NGDC)
- Free und Tech Free Tauchmodi
- Mehrfache Senderfunktion & Gaswechsel mit bis zu 4 autonomen Sender, 4 nitrox Gasgemischen bis zu 21-100% O2
- Hochwertige Uhrenfunktionen mit alternativer Zeitzone, Stoppuhr, Laptimer, täglicher Alarm und Countdown Timer
- Max. Tiefe 18 bar
- Tiefenstopp mit Countdown Timer
- Finimetermodus mit Stoppuhr
- Firmware aktualisierbar
- Datenspeicherung

Dual Algorithm-Technologie
Wählen Sie den einzigen Tauchcomputer, der liberal, konservativ oder etwas dazwischen ist.
Die Dual Algorithm™ Technologie lässt Sie den Dekompressions-Algorithmus auswählen, der am besten zu Ihren Anforderungen passt, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen.
 
Schlauchlose Luftintegration - optional möglich
Unsere hochentwickelten Tauchcomputer verfügen über eine schlauchlose Luftintegrations-Technologie.
Ein Sender, der an den HD-Anschluss der ersten Stufe angebracht wird, sendet kontinuierlich Flaschendruckdaten an den Tauchcomputer. Die Frequenzen sind individuell kodiert, um mehreren Tauchern zu ermöglichen, Seite an Seite zu tauchen, ohne störende Interferenzen. Da Transmitter und Anzeigemodul unabhängig sind und jeweils über eine eigene Stromversorgung verfügen, kann der Tauchcomputer auch einzeln als Nicht-luftintegrierter Tauchcomputer fungieren.
 
Patentierter Restluftzeitanzeigen-Algorithmus
Sie befinden sich bei einer Tiefe von 25 m mit einem Flaschendruck von 90 bar – Wie viel Zeit bleibt Ihnen, bevor Sie aufsteigen müssen?
Unser patentierter Restluftzeitanzeigen-Algorithmus berechnet aus Ihrer momentanen Tiefe, Atemfrequenz, Flaschendruck, Aufstiegszeit und Dekompressionsstatus, die genaue Zeit, die Sie noch unter Wasser bleiben können.
 
Down- und Upload-Schnittstelle
Die PC-Schnittstelle ermöglicht es, ein sehr genaues, digitales Tauch-Logbuch zu erstellen. Es erlaubt Ihnen, die Daten von Ihrem Tauchcomputer einfach per USB-Kabel auf Ihren PC zu übertragen.
Beim Download werden Ihre Daten automatisch zum Ansehen, Sortieren, Analysieren und Ausdrucken formatiert. Nach dem Tauchgang können Sie zusätzliche Informationen hinzufügen (Tauchpartner, Tauchgebiet, usw.), und schon haben Sie ein digitales Logbuch. Mit den ausführlichen Tauchanalysen haben Sie außerdem die Möglichkeit, die PC-Schnittstelle zu nutzen, um die meisten Einstellungen Ihres Tauchcomputers schnell und einfach anzupassen.

Automatischer Höhenausgleich
Ausgewählte Tauchcomputer passen sich berechnen automatisch die Dekompressionszeiten und –tiefen bis zu einer Tiefe von über 4000 m.
Bei Tauchgängen in Süßwasser ab einer Höhe von über 600 m, kalibrieren sich unsere Tauchcomputer automatisch neu.

Den passenden Sender finden sie unter dem Reiter - Zubehör.
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.