Artikelnr.: 9783440112021
Kosmos
Gute Ausbildung – Unfallvermeidung – Verantwortung. Sicherheit beginnt schon vor dem Tauchgang, und jeder Taucher übernimmt während und nach dem Tauchen Verantwortung für seinen Tauchpartner.
Herstellerpreis: 9,99 €
9,99 € *
Lieferzeit 2-3 Tage *)
Stk.
Marco Röschmann
Thomas Kromp
Frank Schneider

Sicherheit für Taucher

208 Seiten
128 Abbildungen
Broschur
19,7 x 13,5 cm (LxB)

Gute Ausbildung – Unfallvermeidung – Verantwortung. Sicherheit beginnt schon vor dem Tauchgang, und jeder Taucher übernimmt während und nach dem Tauchen Verantwortung für seinen Tauchpartner. Im Ernstfall muss jeder schnell und sicher handeln können. Das fundierte Wissen dazu kann bei der ersten Hilfe vor Ort lebensrettend sein.

- Wichtig: die richtigen Maßnahmen im Ernstfall.
- Hilfreich: Strategien zur Unfallvermeidung.
- Extra: alphabetisches, ausführliches Stichwortregister für einen raschen Zugriff.

Die langjährige Erfahrung der Autoren – jeder ein Profi auf seinem Gebiet – macht dieses Buch zu einem unverzichtbaren Begleiter. Damit Sie in schwierigen Situationen keinen Fehler machen.

Thomas Kromp taucht seit 25 Jahren und ist seit 1980 aktiv in der Tauchlehreraus- und weiterbildung tätig. Bei barakuda ist er für die Ausbildung von Instructor-Trainern und Course-Direktoren zuständig. Bei KOSMOS sind von ihm bereits 2 Bücher erschienen, die inzwischen bei barakuda für die Absolventen der Kurse als Pflichtlektüre gelten.
Frank Schneider ist Tauch- und Reisejournalist und Chefredakteur des Händlermagazins Szenepost Seine Reportagen und Bilder erscheinen regelmäßig in deutschen und internationalen Zeitschriften – so in aquanaut, tauchen, unterwasser und GEO. Bei KOSMOS sind bereits 4 Bücher von ihm erschienen.
Marco Röschmann ist ausgebildeter Taucharzt und Mitbegründer von aquamed, einer Organisation die sich um den Rundumschutz für Taucher kümmert von der Tauchversicherung über Rücktransport, Arzt vor Ort, Druckkammerbehandlung etc. aquamed ist Partner der Sporthochschule Köln und aktiv an der Erforschung von Tauchunfällen und der Entwicklung von Unfallvermeidungsstrategien beteiligt.
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.