Seac-Sub 1. Stufe einzeln D-SYNCHRO, X-10, X-10 Pro 230bar - Sie stellen allerhöchste Ansprüche? Die Lösung sehen Sie hier. Der X-10, X-10 Pro 230bar ist das Spitzenprodukt der Seac-Atemreglerlinie, mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis. Zuverlässigkeit auch unter extremsten Bedingungen und Höchstleistung bei Atemwerten und Luftlieferleistungen sind seine weltweit anerkannten Stärken.
Herstellerpreis: 229,00 €
ab 206,00 € *
Lieferzeit 2-3 Tage *)
Lieferzeit 5-7 Tage *)
INT 230bar
Lieferzeit 5-7 Tage *)
206,00 € *
Stk.
DIN 230bar
Lieferzeit 5-7 Tage *)
206,00 € *
Stk.
Seac-Sub 1. Stufe einzeln D-SYNCHRO, X-10, X-10 Pro 230bar - Sie stellen allerhöchste Ansprüche? Die Lösung sehen Sie hier.
 
Der X-10, X-10 Pro 230bar ist das Spitzenprodukt der Seac-Atemreglerlinie, mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis. Zuverlässigkeit auch unter extremsten Bedingungen und Höchstleistung bei Atemwerten und Luftlieferleistungen sind seine weltweit anerkannten Stärken.

Die erste Stufe aus massivem, hochglanzverchromtem Messing ermöglicht optimales Anschließen der Schläuche.

Merkmale:
- Material Erste Stufe: geschmiedetes Messing mit polierter Verchromung
- HP Ausgänge: 2
- LP Ausgänge 4, davon 2 abgewinkelt 30°

Unterschiede zum D-Synchro: Die ICE-Version ist für 300bar Flaschendruck ausgelegt und verfügt über ein Zusatzbauteil (Eiskit), der das Einfrieren der 1. Stufe in extrem kaltem Wasser und bei Außentemperaturen unter dem Gefrierpunkt verhindert.

SICHERHEITS-MEMBRANBEFESTIGUNG: Auch wenn die Frontkappe abgenommen ist, ist die II. Stufe in jeder Phase des Tauchgangs voll funktionsfähig.

SCHLAUCHFüHRUNG: Die I. Stufe ist so konstruiert, daß die optimale Schlauchführung gewährleistet ist. Dadurch höchster Komfort während des Tauchganges.

KOMPENSIERTE MEMBRAN: I. Stufe in kompensierter Membrantechnologie für höchste Luftlieferleistung bei größter Verläßlichkeit und Robustheit.

AUSATEMMEMBRANE: Sie hat eine spezielle ovale Form, um durch ihre vergrößerte Oberfläche besten Ausatemkomfort zu gewährleisten.

DIVE/PREDIVE-HEBEL: betätigt eine Venturiklappe, um die Luftführung während des Tauchgangs zu optimieren.

ASYMMETRISCHER HEBEL: gestattet maximales Öffnen des Ventils, zur Leistungsoptimierung bei Tieftauchgängen.

OWS FRONTKAPPE: nach strikten Regeln der Flüssigkeitsdynamik optimiert, verhindert die neue Frontabdeckung zuverlässig unkontrolliertes Abblasen. Geschaffen für Atemregler höchster Leistungsklasse.
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.